Geschäftsbericht als Magazin

4. 6. 2012
Die Umwelterklärung von Wien Energie Fernwärme wird nicht nur den gesetzlichen Anforderungen gerecht sondern schildert anschaulich die Arbeit des Unternehmens und der Mitarbeiter – in Text und Bild.
 

Wie wird aus Abfall wertvolle Energie? Was sieht der Arbeitsalltag eines Kranfahrers im Müllbunker aus? Wie kommt die Wärme in den Heizkörper? All diese Fragen beantwortet die aktuelle Umwelterklärung von Wien Energie Fernwärme. Bereits zum sechsten Mal produzierte Albatros heuer die Broschüre, von Anfang an stand die hochwertige journalistische und grafische Aufbereitung der teilweise komplexen Inhalte im Fokus.

Denn der Großteil der Empfänger sind keine Experten in diesem Bereich. Gerade deshalb legen Wien Energie Fernwärme und Albatros besonderen Wert auf Verständlichkeit.

 

Erfreulicherweise erhielten Wien Energie Fernwärme und Albatros Media in den letzten Jahren viel positives Feedback zu diesem Konzept, unter anderem von Stadträtin Ulli Sima und dem Lebensministerium, das die Umwelterklärung 2010 mit dem EMAS-Preis auszeichnete.

Weitere Infos zur Umwelterklärung finden Sie hier .

 

Albatros Media GmbH | A-1050 Wien | Grüngasse 16 | Tel +43 - 1 - 405 36 10 | Fax +43 - 1 - 405 36 10-27 | E-Mail office@albatros-media.at                        Impressum