Corporate Publishing Basisstudie 2008

Die Bedeutung von Kundenzeitungen wächst - die Potenziale auf diesem Sektor werden jedoch noch nicht vollständig ausgeschöpft. Zu diesem Ergebnis kommt die erste grundlegende Studie über den Corporate-Publishing-Markt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 97 Prozent der befragten Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern betreiben Corporate Publishing. Sie investieren damit jährlich etwa 2,2 Milliarden Euro allein in 7.200 Business-to-Consumer- und 7.700 Business-to-Business-Kundenzeitschriften. Im Auftrag des Europäischen Institutes für Corporate Publishing (EICP) hat das Schweizer Markforschungsinstitut zehnvier die Studie umgesetzt.

Die gesamte Studie finden Sie hier

NEWS

Albatros expandiert

Mit neuem Gesellschafter an Bord wird die Expansion in den internationalen Medienmarkt intensiviert.
Lesen Sie mehr …

„Media in Austria“

Nach dem Erfolg des "Medienszene Österreich"- Magazins wurde das Konzept adaptiert und auf internationale Medienfachleute zugeschnitten.
Lesen Sie mehr …

„Medienszene Österreich“

Zum zweiten Mal wurde das „Fachjournal für Deutschlands Top-Entscheider“ im Frühling 2016 aufgelegt.
Lesen Sie mehr …

Albatros Media GmbH | A-1050 Wien | Grüngasse 16 | Tel +43 - 1 - 405 36 10 | Fax +43 - 1 - 405 36 10-27 | E-Mail office@albatros-media.at                        Impressum